PC-POOLS PHIL-FAK - ZENTRUM FÜR MEDIALE PRAXIS

    Informationen zur Nutzung der PC-Pools

Das Inventar der PC-Pools sollte pfleglich behandelt werden. In den Räumen darf nicht gegessen oder getrunken werden. Aus Rücksicht auf die anderen Nutzer sollte in den PC-Pools für freies Üben (24.21.00.81, 24.21.03.22 und 24.53.00.81) auf das Telefonieren mit dem Handy verzichtet werden.

Falls einmal etwas defekt sein sollte, wenden Sie sich bitte direkt an das Team des "Zentrums für Mediale Praxis".

Softwaremenü der Philosophischen Fakultät - Zentrum für Mediale Praxis

Nach dem Start öffnet sich automatisch das "Softwaremenü der Phil-Fak". Dort finden Sie zum Beispiel Textverarbeitungsprogramme wie Open Office oder MS Office sowie etliche bekannte Statistikprogramme (SPSS, Amos, MaxQDA, etc.). Außerdem gibt es eine große Auswahl an weiteren hilfreichen Programmen.

Bei selten genutzten Programmen muss zuerst eine Programmeinrichtung durchgeführt werden, die ca. 5 Minuten dauern kann. Dazu bekommen Sie automatisch eine Meldung.

Sie vermissen eine bestimmte Software? Dann wenden Sie sich an das ZMP-Team.

Speichern von Daten

Auf allen Computern in den PC-Pools ist das Programm "PC-Wächter" installiert. Dadurch werden die PCs nach jedem Neustart wieder auf die ursprünglichen Einstellungen zurückgesetzt und alle gespeicherten Daten oder Dokumente werden gelöscht. Die einzige Ausnahme bilden hierbei die Netzlaufwerke I, T und X (Transfer), die Sie über das Softwaremenü aufrufen können. Trotzdem sollten Sie Ihre Dokumente immer auch auf einem USB-Stick zwischenspeichern.

Falls Sie besondere Programme installieren möchten oder Einstellungen dauerhaft speichern möchten, wenden Sie sich bitte an das Team des "Zentrums für Mediale Praxis".

Problem-Meldung

Wenn Sie Hardware-, Software- oder sonstige Probleme in einem der PC-Pools feststellen, dann teilen Sie uns diese bitte durch Nutzung unseres entsprechenden Kontaktformulars mit.

Fundsachen

Fundsachen werden vom PC-Support der Philosophischen Fakultät an das allgemeine Fundbüro der Universität im Service Point im Gebäude 26.11 übermittelt. Sie erreichen das Fundbüro bzw. den Service Point unter der Telefonnummer 81-11666. Wenn Ihr Verlust erst wenige Stunden zurückliegt, dann können Sie sich auch zunächst direkt an uns wenden.